Skip to main content

Start in die Rückrunde

Den Start in die Rückrunde hat sich der TTC 1977 Bruchweiler durchaus anders vorgestellt. Mit neuen Trikots und Ersatzspieler im Gepäck, startete der TTC gegen die SG Tiefenstein/Herborn am 28.01.17 in der Turnhalle in Kempfeld. Unser erster Spieler Frank Becker konnte an dieser Partie nicht teilnehmen und wurde durch Henry Weis vertreten. Gleich vorweg: In diesem Heimspiel musste der TTC eine 4:9-Niederlage einstecken.

Von den ersten drei Doppelspielen konnte der TTC Bruchweiler lediglich eines gewinnen. Erfolgreich waren hier Luca Haag und Henry Weiß, die einen soliden 3:0 Sieg zum heimischen Punktekonto beisteuerten.

Der trotzdem durchwachsene ?Matchbeginn setzte sich leider in den Einzelspielen fort. Michael Doll und Matthias Doll konnten mit Ihren beiden Spielen zwar zwei weitere Punkte für den TTC Bruchweiler sichern, aber letztendlich stand es, nach der ersten Runde von Einzelspielen 3:5 für unsere Gäste.

Kurze Hoffnung auf ein Comeback bestand, als Klaus Becker einen Punkt gegen Ralf Kunz sichern konnte. Dies war aber leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Die SG Tiefenstein/Herborn gewann am Ende des Abends verdient mit 9:4.