Skip to main content

Monzingen ohne Chance

Am 01. Oktober begrüßte der TTC 1977 Bruchweiler die Gäste vom TuS 04 Monzingen. Wie starteten mit zwei gewonnenen Doppeln gut ins Spiel. Dabei gewannen Frank Becker/ Luca Haag souverän gegen unsere Gäste mit 3:0 Sätzen. Den Vorsprung konnten wir in den Einzeln dann ausbauen, so stand es nach den ersten sechs Einzeln 6:2. Dazu trugen Matthias Doll und Michael Doll mit ihren beiden 3:0 Siegen bei. In der zweiten Einzelrunde hatte Luca Becker leider keinen Erfolg und musste sein Spiel mit 3:1 an die Gäste abgeben. Im letzten Spiel des Tages machte dann Klaus Becker den Sack zu und holte mit seinem 3:0 Erfolg den Gesamtsieg von 9:3 für den TTC Bruchweiler. Im Anschluss verbrachten wir noch einen geselligen Spielabschluss mit unseren Gästen.